Umsteigeknotenpunkt Richterswil

Umsteigenknotenpunkt Richterswil

Der Bahnhof Richterswil ist eine wichtige Verkehrsdrehscheibe für Richterswil und Samstagern. Im Agglomerationsprogramm Obersee 2. Generation wurde die Neugestaltung vom Bund positiv bewertet. Dem Projekt wurde ein Bundesbeitrag von 1.25 Mio. CHF zugesprochen.

Der neu gestaltete Bahnhof Richterswil wurde 2016 in Betrieb genommen. Mit der Neugestaltung wurde der Wechsel von einem zum anderen Verkehrsmittel erleichtert, die Linienführungen und die Übersichtlichkeit optimiert sowie die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden verbessert.